VOGUE DEUTSCH
SIEBEN SIEGERINNEN
March 1996


801C-001-01X

Ihre Kamera liebt die Menschen

Sie ist die Nachfolgerin so legendärer Bildjournalistinnen wie Lisette Model und Diane Arbus. Wie diese reduziert Mary Ellen Mark die Menschen, die sie fotografiert, nicht zu sensationellen Fallbeispielen oder Opfern der Elends- und Mitleidsindustrie. Ob sie Bettler auf den Boulevards Hollywoods fotografiert, Ausreißer und Straßenkinder in London oder, wie im jüngsten ihrer neun Bücher, die Artisten des indischen Zirkus, immer porträtiert sie ganze Menschen mit allen Momenten ihres Leids, ihres Unglücks, aber auch ihrer Größe und Schönheit. Und immer ist Mary Ellen Mark mit ihrer ganzen person an den Bildern beteiligt. Eine rare Qualität, die große Zeitschriften von „Life“ und „Rolling Stone’ bis zu Vogue zu schätzen wissen.

END